• 1 | HEGUtechnik im neuen Design
    Um das Unternehmen und unsere Leistungen besser darzustellen,
    haben wir unsere Webseite ĂĽberarbeitet.

    2 | Polymerbeschichtung
    Der zuverlässigste Schutz für alle Substrate gegen aggressive Umwelteinflüße. Die Beschichtung wird im Vakuum durch Kondensation aus der Gasphase als porenfreier und transparenter Polymerfilm auf das Substrat aufgetragen. Dabei ist praktisch jedes Substratmaterial wie z.B. Metall, Glas, Papier, Lack, Kunststoff, Keramik, Ferrit und Silikon beschichtbar.
    » Mehr Details

    Die Geschichte der HEGUtechnik

    1946 - Gründung der Firma „F & H Krauss“ als Motorenwickelei und kunststoffverarbeitender
    Betrieb in den ehemaligen Panzerhallen der Firma MAN NĂĽrnberg, am Hainberg/Oberasbach
    1960 - Eintritt von Herrn Volker Gutwald als Kommanditist
    1961 - Umzug in die neue Produktionsstätte am Eibacher Weg 4 in Oberasbach
    1974 - Übernahme der Firma durch Herrn Volker Gutwald sowie die Umbenennung in „heguplast V. Gutwald KG“
    1990 - Zukauf einer weiteren Grundstücksfläche und Errichtung einer Logistikhalle
    1992 - Aufbau des Geschäftsfeldes „Textiltechnik“ mit Platinen- und Lochnadelfassungen aus Kunststoff
    1994 - Aufbau des Geschäftsfeldes „Drucktechnik“ im Sieb-, Tampon- und Offsetdruckverfahren
    1995 - Aufbau des Geschäftsfeldes „Baugruppenmontage“
    1996 - Aufbau des Geschäftsfeldes „HF-Löten und Magnetsysteme“
    1997 - Übernahme der Abteilung „Stanzerei“ von Müller + Weigert in Nürnberg
    1998 - Aufbau des Geschäftsfeldes „Elektronikmontage“ und „Elektronik RE-Work“

    Das Unternehmen hat mit hohem innovativem Engagement laufend neue Geschäftsfelder geschaffen sowie diese systematisch ausgeweitet. Diese neuen Geschäftsfelder waren Grundlage, um 1999 in die "HEGUtechnik V. Gutwald KG" umzufirmieren.

    1999 - Umfirmirung in „HEGUtechnik V. Gutwald KG“
    2000 - Aufbau des Geschäftsfeldes „Conformal Coating“
    2003 - Aufbau des Geschäftsfeldes „Laserbearbeitung“
    2004 - Zukauf des Grundstückes mit Werkhalle am Eibacher Weg 3 von der Fa. Merkenthaler zur Erweiterung der Produktionsfläche
    2005 - Eintritt von Herrn Matthias Wüst in die Geschäftsleitung
    2006 - Zertifizierung der Firma nach DIN ISO 9001
    2007 - Aufbau des Geschäftsfeldes „Polymerbeschichtung“
    2008 - Umfirmierung in „HEGUtechnik GmbH & Co. KG“ und Eintritt in die HEGUtechnik Firmengruppe
    2010 - Zukauf des NachbargrundstĂĽckes Eibacher Weg 2 zur Produktionserweiterung
    2012 - Zukauf des NachbargrundstĂĽckes Eibacher Weg 5 zur Produktionserweiterung
    2013 - Übernahme der Stanzerei „Klaus Fickert“ Winkelhaid

    Das zu 100% im Familienbesitz befindliche Unternehmen ist seitdem in der Elektro-, Metall,- Kunststoff und Medizinbrache tätig und wird derzeit in der dritten Generation vom Gesellschaftergeschäftsführer Matthias Wüst geführt.
    Aktuell bietet das Unternehmen seinen Kunden qualitativ hochwertige Leistungen für die Bereiche Metall-, Kunststoff-, Druck- und Oberflächentechnik, Conformal Coating, Elektronik, Baugruppenmontage und Laserbearbeitung an.

    Das Leistungsspektrum umfasst somit die Konstruktion, Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Einzelteilen sowie Baugruppen bis hin zu verkaufsfertig verpackten Messgeräten der Elektronik, Elektrotechnik, Lichtmesstechnik und Komponenten der Messgeräte- und Automatisierungsindustrie.